ID 190253
Die besten Köpfe liefern die besten Ideen. 

Unser Mandant ist die geschäftsleitende Holding-Gesellschaft für verschiedene Unternehmen des öffentlichen Sektors. Hierzu zählen die Bereiche Energie- und Wasserversorgung, öffentlicher Personennahverkehr, Shared Services, E-Mobilität sowie IT-Dienstleistungen. In der Doppelfunktion als geschäftsführende Holding und Dienstleistungsgesellschaft beschäftigt das Unternehmen etwa 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Zur Verstärkung des Teams unseres Mandanten an seinem Standort in Aachen suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt …Sie!

Leiter Konzernrevision (m/w/d)

Ihre Hauptaufgaben:
Was auch immer Sie heute in artverwandten Bereichen tun: Geschäftsprozessoptimierung ist das was Sie treibt, entweder gegenwärtig in der Beratung oder in einer vergleichbaren Stab-/Linienfunktion. Bei unserem Mandanten sind Sie verantwortlich für alle Themen rund um die interne Revision und das Controlling. Dies umfasst neben der Mitarbeiterführung auch die Budgetverantwortung sowie Planung und Forecast. Die Revisionsprojekte im Konzern umfassen keine wiederkehrenden Standardprüfungen, sondern sind regelmäßig „Neuland“.

  • Verantwortung für alle Themen rund um die interne Revision und das Controlling der Organisation
  • Prüfung der Recht- und Ordnungsmäßigkeit, der Funktions- und Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit des Prozesshandelns und Risikoanalyse
  • Gestaltung, Koordination, Überwachung und strategische Weiterentwicklung des organisationsweiten Controlling-Systems
  • Erarbeitung, Einführung und Umsetzung neuer passgenauer Kontroll- und Überwachungsstandards
  • Festlegung und Weiterentwicklung der internen Vorschriften und Regelwerke
  • Lösungsorientiere Durchführung der (bereichs- und gesellschaftsübergreifenden) Revisionsprojekte mit zunehmenden Inhouse-Consulting-Charakter
  • Erstellung eines risikoorientierten Jahresplans (in Abstimmung mit den Führungskräften/Top-Management)
  • Regelmäßige Berichterstattung an die Konzernleitung und jährliche Abstimmungen mit WP (inklusive des Fraud-Katalogs)
  • Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören ferner die Funktionen des Compliance-Beauftragten für alle Konzerngesellschaften, sowie die Aufgaben eines DSB (Datenschutzbeauftragten)

Ihr Profil:
  • Erfolgreich absolvierter wirtschaftswissenschaftlicher Abschluss, vorzugsweise im Bereich Finanzen oder vergleichbarer Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung in einer Tätigkeit mit vergleichbarer Aufgabenstellung
  • Sehr gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Sicherheit auf dem Gebiet des kaufmännischen Rechnungswesens/ Controllings
  • Sehr gutes Verständnis für die Strukturen und Abläufe in einer Selbstverwaltungskörperschaft, service- und dienstleistungsorientiertes Handeln, Verhandlungsgeschick, zeitliche Flexibilität und Ergebnis-, Problemlösungs- und Ressourcenorientierung

Fühlen Sie sich durch diese Stellenbeschreibung angesprochen und erfüllen Sie die Anforderungen? Dann freuen wir uns, Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Job-ID 190253 per E-Mail zu erhalten: R.Krahberg@ah-recruitment.com.