ID 181348
Die besten Köpfe liefern die besten Ideen. 

Unser Mandant ist ein weltweit agierendes, unabhängiges Familienunternehmen mit Stammsitz in Deutschland, das technologisch anspruchsvolle elektronische und mechatronische Produkte entwickelt und produziert. An 46 Standorten in 21 Ländern arbeiten mehr als 18.000 Mitarbeiter flexibel, kompetent und kundennah. Der Geschäftsbereich Automobil Elektrik befasst sich mit der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Komponenten, Modulen und Systemen für die Karosserieelektrik, -elektronik und -mechatronik.

Zur Verstärkung des Teams unseres Mandanten an seinem Standort in Hagen suchen wir aktuell einen

Director HR (m/w/d)

Ihre Hauptaufgaben:
  • Operativer und strategischer Partner für den Geschäftsführer und die Führungskräfte, sowie Führung des HR-Teams des Geschäftsbereiches
  • Gestaltung und Erarbeitung von Lösungen für aktuelle Personalthemen sowie Sicherstellung der praxisgerechten Umsetzung
  • Durchführung, Steuerung und Monitoring der Personalplanung, Personalbeschaffung/ -auswahl, Personalentwicklung und der Personalfreisetzung im Geschäftsbereich
  • Entgeltfindung und Eingruppierung nach tariflichen und betrieblichen Regeln, für tarif- und außertarifliche Mitarbeiter
  • Persönliche, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Personalbereichen der anderen Gesellschaften und der Arbeitnehmervertretung
  • Mitwirkung in gruppenweiten HR-Themen auf nationaler und internationaler Ebene
  • Ansprechpartner für künftige Organisationsentwicklung und Begleitung der entsprechenden Veränderungsprozesse
  • HR-seitige Mitwirkung bei der weiteren Internationalisierung des Geschäftsbereiches
  • Personelle Betreuung einer Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Freiburg
  • Erstellung von Reports, Analysen, Kennzahlen, z.B. Krankenquoten/ - kosten, Mehrarbeit, Gleitzeitkonten, etc.


Ihr Profil:
  • Akademische Ausbildung mit Schwerpunkt Personal; alternativ eine kaufmännische Ausbildung und Weiterbildung im Bereich HR
  • Sehr gute operative HR-Betreuungserfahrung aus dem industriellen Produktionsumfeld, Kenntnissen im Metalltarifvertrag wünschenswert
  • Vertraut im Umgang mit Instrumenten / Konzepten moderner Personalarbeit bzw. Initiierung und Umsetzung innovativer HR Maßnahmen
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Fühlen Sie sich durch diese Stellenbeschreibung angesprochen und erfüllen Sie die Anforderungen? Dann freuen wir uns, Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Job-ID 181348 per E-Mail zu erhalten: L.Cirener@ah-recruitment.com .